Am vergangenen Sonntag haben wir im Bikepark einen BMX-Aktionstag durchgeführt. Dabei konnten sich Sportler aller Altersklassen im Bikepark miteinander messen. Vom Laufrad Rennen bis zu den Erwachsenen war in allen Altersklassen Betrieb. Dazu kamen jede Menge Zuschauer, welche die Sportler anfeuerten. Die Ergebnisse der Renenn findet ihr hier. Einige Bilder vom Aktionstag sind in der Galerie verfügbar.

 

Am Samstag führte der Radsportverband NRW einen Aktionstag zum Thema "Schule und Sport" in Gelsenkirchen durch. Die interessierten Vereinsvertreter erhielten Informationen zur neuen MTB-Schulsportmeisterschaften mit dem MTB in NRW und zum Konzept Einrad fahren im offenen Ganztag. Nach dem theoretischen Teil zum Aufbau einer Einrad Kooperation mit einer Schule folgte der praktische Teil in der Turnhalle. Hier erläuterten Isabelle und Monique wie man eine Einrad Stunde mit Anfängern durchführen kann. Daran anschließend zeigten unsere Einrad Fahrer/innen verschiedene Küren, die sie aktuell einstudieren. Zum Aschluss der Einrad Stunde konnten die Teilnehmer am Aktionstag sich selbst einmal auf dem Einrad ausprobieren.

Unsere Einrad Abteilung kann gleich zwei neue Vereinsmitglieder begrüßen. Leni Heimann folgt ihrer Schwester Luisa, trainert in der Anfängergruppe und gehört auch zur Jugendabteilung. Friedrich Klute fährt Einrad in der Erwachsenen Gruppe am Montag und folgt damit dem Hobby seiner Tochter Fiona, die bereits einige Jahre zur Einrad Abteilung gehört.

Heute konnten wir gleich zwei neue Vereinsmitglieder in der BMX Abteilung begrüßen. Jannik Luksch gehört zu den jüngeren Anfängern in unserer BMX Gruppe und verstärkt auch die Jugendabteilung. Die Söhne sind bereits beide bei uns im Verein, jetzt ist auch der Vater Harald Lipka Mitglied der BMX Abteilung.

Hoppenbruch 2018

9 Fahrer und eine Fahrerin machten sich am Sonntag auf, mal zu schauen, ob man auch in Gelsenkirchen und nächster Umgebung ohne viel Asphalt schöne Strecken unter die Reifen bekommt. 50km waren wir unterwegs, mit Einkehr im Café Ewald, mit guter Laune und viel Spaß. Erstaunlich, wie viel Gelände man in GE fahren kann!

Vielen Dank für die schöne gemeinsame Fahrt!

Viele Grüße, Jürgen

Als neues Vereinsmitglied begrüßen wir in der Einrad- und Jugendabteilung Milana Kröger.