Unsere Rennrad Abteilung nutzte am vergangenen Sonntag das tolle Wetter zu einer Testfahrt unserer RTF "Zum Pröbstingsee". Wie immer haben wir für unsere Karfreitag RTF eine neuen Strecke geplant. Die Gruppe startete in Polsum und fuhr über Wulfen und Rhade bis in den Kreis Borken. Nördlichster Punkt der Tour ist der Pröbstingsee. Auf dem Rückweg wurde vor Raesfeld im Vennekenhof noch eine Pause eingelegt, um die verbrauchten Kalorien wieder ein wenig aufzufüllen.

Karfreitag bieten wir euch wieder zwei verschiedene Strecken über 75 km und 110 km an. Für die Teilnahme ist immer eine Voranmeldung notwendig.

Am vergangenen Sonntag richtete der RSC Dinslaken die erste CTF der beginnenden Saison im Ruhrgebiet aus. Auch unsere MTB-Jugend ging, wie bereits angekündigt, an den Start und nahm die kurze 38-Km-Rundeunter die Räder. Hier konnten dann auch gleich die brandneuen Vereinstrikots in der Öffentlichkeit getragen und vorgezeigt werden. Begleitet wurden die fünf Starter Jonas, Lennox, Linus, Ben und Tim von Henning und Andreas, sowie den Papas von Ben und Linus, Thorsten und Björn. Die Tour durch herrliche Landschaften und über überwiegend unbefestigte Wege hat allen viel Spaß gemacht, wobei das herrliche Frühlingswetter natürlich mit dazu beigetragen hat. Im Ziel gab es dann vom veranstaltenden Verein auch eine Sonderehrung für unsere Jugendgruppe, die den Ausflug nach Dinslaken dann nochmal besonders schön abgerundet hat. Am kommenden Sonntag ist dann auch gleich der nächste Start unserer MTB-Jugend bei der CTF in Herne geplant. Hoffentlich dann auch wieder bei top Wetter. Mehr Bilder vond er Tour findet ihr auf unserem Instagram Account.

 

Am Wochenende starten die Breitensportler endlich in die Saison 2022. Im Fokus für uns steht dabei die CTF des RSC Dinslaken am Sonntag, bei der unsere MTB Abteilung das erste Mal mit den Kids und in den neuen Trikots an den Start geht. Aber auch die Erwachsenen werden dort auf eine der längeren Strecken gehen, wer daran Interesse hat kann sich bei UIli anschließen der aber früher starten will. Die RTF Saison beginnt mit zwei weiter entfernten Touren beim RSC Schwalmtal am Samstag und der RSG Warendorf-Freckenhorst am Sonntag. Von daher nutzen unserer Rennradfahrer das gute Wetter zu einer Vortour unserer Karfreitag RTF. Die Gruppe trifft sich um 10:00 Uhr in Polsum und fährt zum Pröbstingsee, in Summe circa 95 km. Die Voranmeldungen für die Karfreitag Runde laufen bereits und vor allem die Gruppe die im mittleren Tempo die 110 km fahren wird ist start nachgefragt. Hier geht es zur Voranmeldung für Karfreitag.

Morgens noch ziemlich frisch, dafür aber Sonne satt und fast nur trockene Wege. Die heutige Gravel Runde führte uns nach Norden, wobei wir im Wäldchen vor Hassel erst einmal die Räder schultern und über einige dicke Bäume tragen mussten die im Weg lagen. Vorbei am Schloß Lüttinghof und der Halde im Scholvener Feld ging es flott in die Kirchheller Heide. Am Heidesee wurde eine kurze Pause eingelegt, hier war ob des guten Wetters schon einiges los. Weiter ging es ins Rotbachtal und nach Grafenmühle. Die Halden haben wir heute ausgelassen und fuhren direkt Richtung Forsthaus Specht. Hinter der A31 zeigte uns Theo neu angelegte Wege entlang der Boye, so dass wir ohne Verkehr nach Wittringen kamen. Entlang der Haldenlandschaft in Brauck und dem Emscherradweg gelangten wir zum Rhein-Herne Kanal der uns wieder zurück ins Ziel führte.

Der RC Buer nahm erneut im Zeitraum vom 01.01. bis 28.02.2022 mit zwei Teams am #trotzdemSPORT Vereinswettbewerb 3.0 des Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. teil. Das Mixed Team, bestehend aus mit 10 Zweiradfahrer’innen aus MTB und Rennrad, verpasste nur knapp die Top 10 und landete auf einen phantastischen Platz 11. Auch die Einrad-Abteilung ist mit einem eigenem 5‘er Team angetreten und konnte immerhin noch einen guten 162. Platz im Mittelfeld erreichen.

Unabhängig von der jeweiligen sportlichen Leistung und einiger Rückschläge hat es allen Beteiligten der beiden Teams viel Spaß gemacht.

Der BDR Breitensportkalender für die Saison 2022 ist online. Dort könnt ihr alle CTF und RTF Termine für 2022 einsehen. Der BDR pflegt dort auch immer alle Änderungen ein, so dass ihr immer auf dem aktuellsten Stand bleibt. Bei uns in Gelsenkirchen geht es am Karfreitag den 15.04.2022 mit der ersten RTF in die neue Saison. Diese findet wie immer im geschlossenen Verband statt und ihr müsst euch wegen der begrenzten Teilnehmerzahl vorab anmelden. Da Ostern in NRW nur noch am Ostermontag eine weitere RTF in Waltrop stattfindet, empfehlen wir euch eine frühzeitige Anmeldung.