Für die Vereinsmeisterschaft 2018 werden CTF/RTF Punkte, je ein Bergzeitfahren auf der Straße und im Gelände, ein Flachzeitfahren, ein Rundstreckenrenenn und das Deutsche Radsportabzeichen berücksichtigt. Nicht in die Wertung kommen Radrennen und Jedermannrennen. Die Wertung erfolgt getrennt nach 4 Altersklassen, jeweils für Frauen und Männer. Die Altersklassen lauten:

  • K1 Schüler / Schülerin bis 14 Jahre - bis Jahrgang 2004
  • K2 Männer / Frauen bis 40 Jahre - Jahrgänge 2003 bis 1978
  • K3 Senioren / Seniorinnen bis 60 Jahre - Jahrgänge 1977 bis 1958
  • K4 Oldies 60+ - Jahrgänge 1957 und älter

Sind in einer Wertungsklasse weniger als 3 Starter vertreten, wird die Altersklasse mit der nächst höheren Altersklasse zusammen gelegt (bei den Oldies 60+ mit der darunter liegenden Altersklasse). Für die Jahreswertung werden je Ereignis von Platz 1 bis 10 Punkte von 10 bis 1 Punkt vergeben. Ab Platz 11 werden keine Punkte mehr vergeben.

Die Termine für 2018 lauten:

  • 20.06. Bergzeitfahren Straße auf die Halde Hoheward - Treffpunkt um 18:00 Uhr im Bikepark Gelsenkirchen, anschließend gemeinsames Grillen im Bikepark
  • 03.07. Deutsches Radsportabzeichen Straße 20 km Zeitfahren - Treffpunkt um 18:00 Uhr am Ehrenmal im Marl-Polsum, anschießend gemeinsam in den Biergarten
  • 01.08. Mittwochs im Rahmen des Training 40 km Rennen am Besenkamp (8 Runden a 5 km) - Treffpunkt 18:00 Uhr Besenkamp / Im Höltken (Höhe der Biologischen Station im Kreis Recklinghausen
  • 15.09. Zeitfahren Straße flach - wie 2017 von Lavesum nach Merfeld und zurück.
  • 22.09. Bergzeitfahren MTB Halde Hoheward - im Rahmen Aktionstag des Deutschen Radsportabzeichen mit dem MTB - Treffpunkt um 10:00 Uhr am Ende der Ewald Promenade

Bergzeitfahren Ergebnisse - 1. Lauf zur Vereinsmeisterschaft

Bei bestem Wetter starteten 15 Sportler am 16. August zum verschobenen Bergzeitfahren auf die Halde Hoheward. Außer uns waren auch noch viele andere Sportler vor Ort welche die Halde zu Fuß oder dem Rad erstürmten. Christian und Stefan nahmen die Zeiten und Jürgen hatte für einen gemütlichen Imbiss anschließend im Bikepark gesorgt.

Bei den Damen war leider nur Andrea am Start und gewann damit auch den ersten Lauf zur Vereinsmeisterschaft. Bei den Herren waren 14 Sportler am Start, von denen Joachim die geringste Zeit für den Sturm der Halde benötigte und mit einer einzigen Sekunde vor Andreas gewann. 

  Frauen    
1 Andrea Hahn 5 28
       
  Herren    
1 Joachim Hermann 3 43
2 Andreas Fischer 3 44
3 Manuel Kutsch 4 07
4 Jürgen Hahn 4 14
5 Thomas Woschnick 4 17
6 Frank Schäfer 4 25
7 Wolfgang Severin 5 05
8 Dirk Dönike 5 15
9 Waska Schäfer 5 33
10 Theo Hernacz 6 07
11 Willi Bergermann 6 23
12 Peter Merkel 6 31
13 Werner Köhler 6 55

 

Zeitfahren Ergebnisse - 2. Lauf Vereinsmeisterschaft

Dieses Zeitfahren findet am 23. September in Lavesum statt.

  Name Zeit Durchschnitt
1. Joachim    
2. Stephan B.    
3. Jörg (Gastfahrer)    
4. Christian    
5. Wolfgang S.    
6. Christoph B.    
7. Theo    
8. Nathalie    

 

Gesamtergebnis Vereinsmeisterschaft 2017 Herren:

 

 

 Gesamtergebnis Vereinsmeisterschaft 2017 Damen: