Jahrelang mussten wir bei unserer CTF "Kreuz und quer durch den Emscherbruch" auf dem Rückweg von der Rungenberg Halde einen Umweg über die Straßen von Beckhausen fahren. Die ehemalige Bahntrasse von der Zeche Hugo zum Rhein-Herne-Kanal war leider nicht durchgängig befahrbar, so dass man auf Höhe des Schalker Fan Feldes abgeleitet wurde. Damit wird 2017 Schuss sein, denn zur Zeit wird die Verbindung ausgebaut und sollte im Frühjahr fertig sein. Dem neuesten Trend folgend  wurde der Bahntrassenweg auch hier geteert. Im Moment wird noch an der Brücke über die alte Kurt-Schumacher-Straße gearbeitet, so dass die Strecke noch nicht frei gegeben ist. Zur CTF wird dann aber eine durchgängige Fahrt möglich sein.

Zum Jahresanfang 2017 begrüßen wir gleich 3 neue Vereinsmitglieder, die in der 4X Gruppe von Jens aktiv sind. Zu uns stoßen Mario Müller, Daniel Kowalski und Hendirk Plate.

Zum Jahresabschluss ging es für die Vereinsjugend schon fast traditionell in den Gelsenkirchener Weihnachtszirkus. 19 Jugendliche aus allen Bereichen des Vereins waren mit Nadine und Uwe, sowie einigen Eltern, heute nachmittag im Revierpark und sahen eine abwechslungsreiche Show aus Artistik, Tierdressuren und Show. Fast 3 Stunden dauerte das weihnachtliche Programm im ausverkauften Zirkus. Einige Dinge gingen leider auch von den Sitzen nach unten verloren und mussten unter den Tribünen (erfolgreich) gesucht werden.

Der nächste Jugendtermin für alle Jugendlichen des Vereins ist ein gemeinsames Eis laufen am Samstag vormittag den 21. Januar im Sportparadies. Interessenten können sich schon gerne bei Manuel anmelden.

Als neues Vereinsmitglied begrüßen wir im Bereich BMX Katja Neumann. Katja fährt zusammen mit ihrem Mann und Sohn regelmäßig in der Familiengruppe am Montag BMX.

Der Bikepark ist die nächsten zwei Wochen geschlossen. Während der Weihnachtsferien kann der Bikepark leider nicht genutzt werden. Wir bedanken uns bei euch für die Nutzung in diesem Jahr und freuen uns euch 2017 wieder als Gäste im Bikepark begrüßen zu dürfen. Ab Dienstag dem 10. Januar 2017 ist der Bikepark wieder von Dienstag bis Samstag von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Nachdem wir die Pilotveranstaltung zum RADFEST NRW durchgeführt haben wird es nächstes Jahr in Bielefeld das 2. RADFEST NRW geben. Am 10. und 11. Juni 2017 finden rund um die Radrennbahn eine Vielzahl von Radsportdarbietungen statt. Dabei können die Breitensportler am Samstag bei einer CTF und am Sonntag bei einer RTF mit Radmarathon (Teil des RMCD) in die Pedale treten. Dazu gibt es diverse Landesmeisterschaften auf der historsichen Radrennbahn, beim Straßenrennen für die Nachwuchsfahrer und im Einradfahren über 5000 Meter. Bei einer Pressekonferenz in Bielefeld war unser Vereinskollege Joachim als Vizepräsident des RSV NRW in Bielfeld vor Ort dabei, um das RADFEST NRW vorzustellen. Alle Details dazu könnt ihr hier nachlesen.