Als neues Vereinsmitglied begrüßen wir in der Einrad- und Jugendabteilung Zoe Böhm.

Die Saison hat noch gar nicht richtig begonnen, da gibt es bereits eine Reihe von Terminverschiebungen, Absagen, aber auch neuen nachgemeldeten Veranstaltungen.

Der TV Huchem Stammeln hat seine RTF am 10.06. ganz abgesagt. Der RV Endspurt 08 Wuppertal beweist Mut und verschiebt seine RTF vom 30.04. auf den Tour Auftakt am 01.07. Den anderen Weg geht dagegen der RSC Dinslaken, der seine RTF vom 02.07. auf den 16.07. verschiebt und der Tour damit aus dem Weg geht. Neu ist am 22.07. eine Sternfahrt von Dortmund zum Bundesradsporttreffen in Hannover, die über 220 km führt. Details zu diesem Angebot vom RSB Hannover gibt es bei Hendrik Malke unter 0172 - 1810742.

Bei den CTF's entfällt die Tour am 11.03. vom RSC Schwalmtal. Für uns noch wichtig, die Haardbiker haben für ihre CTF am 02.04. einen neuen Startort, die Tour beginnt an der Dachsbergschule in Flaesheim. Eine neue CTF Permanente bietet der SC Capelle an, hier sollen auch Wege gefahren werden, die man im Rahmen der "normalen" CTF nicht nutzen kann.

Alle Änderungen findet ihr wie immer bei uns auf den Terminseiten für RTF und CTF.

Als neues Vereinsmitglied begrüßen wir Marlon Wiechert. Marlon hat BMX in der Gesamtschule Berger Feld kennen gelernt und fährt jetzt auch mit uns im Training. Gleichzeitig verstärkt Marlon unsere Jugendabteilung.

Im Rahmen der Abteilungsversammlung BMX wurde der Entwurf zur neuen Satzung besprochen und von den anwesenden Vereinsmitgliedern und Eltern in der vorliegenden Form angenommen. Bei den anschließenden Wahlen wurde Oliver Fuhrmann als Abteilungsleiter BMX und Pressesprecher der Abteilung gewählt.

Als neues Vereinsmitglied begrüßen wir Joachim van de Lücht. Joachim fährt Rennrad und einer seiner Schwerpunkte liegt im Bereich der Jedermannrennen.

Wichtigster Punkt des Abteilungsabends war die Vorstellung der neuen Satzung, die von den Anwesenden mit kleineren Änderungen akzeptiert wurde. In der neuen Satzung wird vor allem der neuen Vereinsstruktur mit mehreren starken Abteilungen Rechnung getragen. Die Annahme der neuen Satzung obliegt der noch folgenden Mitgliederversammlung am 07. März.

Gemäß dem neuen Satzungsentwurf wurden auch bereits die Wahlen für den Bereich Rennrad durchgeführt. Nachdem Michael als Abteilungsleiter nicht mehr zur Verfügung steht, musste ein neuer Leiter für den Rennrad Bereich gefunden werden. Als neuer Abteilungsleiter wurde einstimmig Jürgen Hahn gewählt, dem es nun obliegt in den nächsten Monaten die Abteilungsstruktur gemäß der neuen Satzung festzulegen. Christian wurde einstimmig als Pressesprecher wieder gewählt.