Unterwegs in Dinslaken

RTF DinslakenAm Sonntag waren viele Rennradler des RC-Buer bei der RTF in Dinslaken unterwegs. Die meisten trafen sich schon frühmorgens bei Meinhövel, um eine Sternfahrt dorthin zu machen. Mal wieder war gegen Mittag Regen angesagt, dabei tröpfelte es eher morgens. Dennoch sputeten wir uns, und auf dem Weg durch Kirchhellen westwärts nach Dinslaken rollte es gut.

Schermbeck, Marienthal, Dingden, Brünen, Drevenack und Hünxe waren die Ortschaften, an denen es auf zwar ampelarmen, teils aber doch sehr löchrigen, steinigen, sandigen oder splittigen Strecken entlang fuhr. Dennoch kamen wir prima voran, bewegten uns meistens deutlich über 30km/h, einhellige Meinung war, das die Gruppe gut zusammen passte - die Stimmung war gut und es hat Spaß gemacht. Vom Regen blieben wir auch verschont, Pannen (Platten und Acht) sparten wir uns für's Ziel in Dinslaken auf.

So ging es frohen Mutes heimwärts, und obwohl bei den Sternfahrern gut 160km auf dem Tacho standen, waren alle zeitig zum Essen daheim ;-)

Unsere Einrad Abteilung bekommt Verstärkung. Bianca Rapp und Emma Höhle verstärken dazu auch gleich noch unsere Jugendabteilung.

1982 war er der Mitgründer des RC Buer / Westerholt. Einen großen Teil seines Lebens hat er dem Radsport gewidmet. Heute wurde Hubert Rosiejak 80 Jahre alt. Ich habe im Namen des Vereins die besten Wünsche überbracht. Außerdem war ich im Auftrag der Bundesehrengilde als Gratulant vor Ort und habe Hubert die Schleife zum 80. Geburtstag (Bild) überreicht.

Auch die RTF des RV Flottweg Langendreer am 03.07.2016 fällt aus. Die Flottweg Tour fällt aus "organisatorischen" Gründen aus. Mit der RTF vom RSV Blau-Gelb Oberhausen gibt es aber eine gute Alternative für uns in direkter Nachbarschaft.

Es hat ja ein wenig gedauert, aber ich habe mir Mühe gegeben, einen schönen Bericht zu unserer Etappenfahrt ins Sauerland zu schreiben. Ich hoffe, er gefällt euch, ihr findet ihn hier: Etappenfahrt ins Sauerland

Heute kam die Information das die RTF des RSV Dortmund-Nord am kommenden Sonntag den 12.06.2016 ausfällt. Der Verein bietet wohl trotzdem eine Zielfahrt im Bezirk Westfalen-Mitte an, hierbei handelt es sich aber um keine angemeldte RTF-Veranstaltung. Es werden hierfür also auch keine Punkte für die Jahreswertung anerkannt! Warum die eigentliche RTF ausfällt, darüber schweigt sich der Verein auf seiner Homeapge leider aus. Wir empfehlen den kurzen Weg zum RSC Dinslaken, hier findet Sonntag für uns eine RTF mit Strecken bis 150 km statt.