Mitten zwischen alter und neuer Saison ist jetzt die Ewige Bestenliste mit allen Punkten aus 2015 online. Joachim hat es geschafft und hat Uwe an der Spitze abgelöst. Herzlichen Glückwunsch.

5 Neuzugänge sind zu verzeichnen - innerhalb der TOP 10 ist außer dem Platztausch von Joachim und Uwe alles unverändert. Jürgen macht die meisten Plätze gut - immerhin 29 nach oben.

 

Alle Details findet Ihr hier.

Am letzten Samstag wurden unsere fleißigen Helfer für ihren Einsatz bei den drei Veranstaltungen in 2015 mit einem gemeinsamen Abendessen belohnt. Bei dieser Gelegenheit gab es auch die Ehrengaben für alle erfolgreichen RTF'ler.  Jeder konnte seine ausgesuchte Vereinskleidung für die neue Saison in Empfang nehmen. Auch wurden alle Sieger der Vereinsmeisterschaft geehrt - bei den Damen sind dies Andrea, Sabrina und Claudia. Bei den Männern wird die Siegerliste angeführt von Joachim, gefolgt von Jürgen und Jörg. Herzlichen Glückwunsch.

VM 2 klein

VM 1 klein

Wer eine Weltreise machen möchte, muss nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Beim Moonlight Minigolf in Duisburg konnte eine kleine Gruppe Jugendlicher sich diesen Wunsch erfüllen. In einer mit Schwarzlicht gefluteten Halle kam es darauf an, den Golfball über 27 Bahnen schnellst möglich einzulochen. In der Halle werden verschiedene Themenwelten wie z. B. das Meer oder der Dschungel dargestellt. Laura gewann, wie bereits beim Bowling.

 

 

 

 

 Das sind die Ergebnisse:

  1. Laura R.97
  2. Annika und Nathalie108
  3. Stella118
  4. Laura S.124
  5. Mia136

In diesem Rahmen fand auch die JHV der Jugend statt. Da Nathalie nicht mehr zur Wiederwahl stand, musste ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin gefunden werden. Die 16-jährige Laura R., die gemeinsam mit Isabelle das Einradtraining leitet, tritt in Nathalies Fußstapfen. Sie bildet gemeinsam mit Manuel den neuen Jugendvorstand. Der Jugendvorstand muss von der Mitgliederversammlung am 2. Februar bestätigt werden.

Als neues Vereinsmitglied begrüßen wir Louis Michael Mende. Louis fährt BMX und hat sich jetzt nach einer kleinen Pause entschlossen das bei uns im Verein relgemäßig zu machen. Da er auch intensiv Leichtathletik betreibt sieht Louis das BMX fahren als gute sportliche Ergänzung. Mit ihm wächst auch wieder unsere Jugendabteilung.

Vergangenen Donnerstag war ein Reporter beim Training unserer Einrad Fahrerinenn in der Halle. Daraus ist ein wirklich guter und ausführlicher Bericht geworden der jetzt online auf Buer Total unter dem Motto "Einrad ist für alle da" veröffentlicht wurde. Weitere Veröffentlichungen in anderen Medien sollen folgen. Den Bericht könnt ihr hier nachlesen.

Die evangelische Trinitatis Gemeinde in Buer berichtet in ihrem Gemeindebrief zu Weihnachten über das im Sommer von Monique im dortigen Apostel-Kindergarten durchgeführte rollende Kinderbewegungsabzeichen (KIBAZ). Der Artikel beschreibt sehr schön die durchgeführten Übungen mit dem Laufrad. Auch 2016 planen wir in Zusammenarbeit mit GELSENSPORT wieder die Durchführung des rollenden KIBAZ in verschiedenen KITA's. Den Bericht zum lesen findet ihr wenn ihr WEITERLESEN drückt: