News rad-net

Aktuelle Radsport-Nachrichten
  1. Bergen (rad-net) - Annemiek van Vleuten und Anna van der Breggen haben bei der Straßen-Weltmeisterschaft in Bergen (Norwegen) im Zeitfahren der Frauen für einen niederländischen Doppelsieg gesorgt. Dritte wurde die gebürtige Münchnerin Katrin Garfoot, die mittlerweile für Australien fährt.
  2. Brüssel (rad-net) - Zeitfahr-Europameister Victor Campenaerts wird ab der kommenden Saison für das Team Lotto-Soudal fahren. Er kommt vom Team LottoNL-Jumbo und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. 2013 fuhr der 25-Jährige bereits in der U23-Mannschaft des Teams Lotto-Belisol, Vorgänger von Lotto-Soudal.
  3. Bergen (rad-net) - Junior Juri Hollmann ist bei der Straßen-Weltmeisterschaft in Bergen (Norwegen) im Einzelzeitfahren der Junioren knapp an einer Medaille vorbeigefahren und hat den undankbaren vierten Platz belegt, nach 21,1 Kilometern fehlten acht Sekunden zu Bronze.
  4. Bergen (dpa) - Der Wohlfühlfaktor könnte für Tony Martin kaum größer sein. Nach vielen Jahren ist er zurück in seinem «Lieblingsland» Norwegen, mit dem er seit den Kindheitstagen faszinierende Touren im Wohnmobil mit «Angeln und Pilze sammeln» verbindet.
  5. Dortmund (rad-net) - Der Dortmunder Paracycler Hans-Peter Durst hat das nächste große sportliche Ziel im Blick: die Sommer-Paralympics in Tokio im Jahr 2020. Für diesen sportlichen Weg hat Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der in Nordrhein-Westfalen auch politischer Vertreter der Olympiastützpunkte ist, jetzt die Schirmherrschaft übernommen.
  6. Bergen (rad-net) - Einen Tag nach der Goldmedaille für Lennard Kämna im Team-Zeitfahren ging der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei der Straßen-Weltmeisterschaft im norwegischen Bergen leer aus. Zum Auftakt der Einzel-Wettkämpfe fuhr Hannah Ludwig am Montag im Einzelzeitfahren der Juniorinnen aber immerhin auf den vierten Platz und verpasste Bronze knapp.
  7. Dorlisheim (rad-net) - Das deutsche Duo Valentin Notheis und Philipp Kling vom RKV Denkendorf hat bei der U23-Europameisterschaft im Radball als Vierter das Podest knapp verpasst. Im Kleinen Finale mussten sie sich gegen die Franzosen Mathias Seyfried und Thomas Leclerc 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben.
  8. Jerusalem (dpa) - Der Giro d'Italia startet im kommenden Jahr mit Blick auf Jerusalems Altstadt. Wie die lokalen Veranstalter am Montag mitteilten, führt die Auftaktetappe über 10,1 Kilometer am 4.
  9. Leogang (rad-net) - Jure Zabjek (Unior Tools) und Monika Hrastnik (Blackthorn) sind die Gesamtsieger des iXS European Downhill Cup 2017. Sandra Rübesam (Nukeproof Factory) wurde gute Dritte und Joshua Barth (Solid Reverse Factory Racing) verpasste das Podest nur knapp.
  10. Bergen (dpa) - Bei der Suche nach dem nächsten deutschen Rundfahrt-Spezialisten fällt immer wieder sein Name. Lennard Kämna, gerade 21 Jahre alt. Ein starker Zeitfahrer, der auch gut über die Berge kommt.