Am 29. August 2021 haben wir zum dritten Mal unsere in Gruppen geführte Tour für Crosser und Gravel Bikes veranstaltet. Das Wetter war am Sonntagmorgen leider nicht so schön, wie wir uns das erhofft hatten und so haben die eine oder den anderen angemeldeten Sportler*in doch noch kurzfristig abgesagt.

Der Dauerregen verwandelte weite Teile der Strecke in rutschige Schlammpfade. Das grobe Gelände forderte nicht nur Mensch, sondern auch das Material. Es gab einige platte Reifen und streikende Bremsen. Trotzdem blieben alle Teilnehmenden unfallfrei.

Leider sorgte das Wetter dafür, dass unsere Halden-Highlights und die schöne Landschaft nicht voll zur Geltung kamen.

Trotz Matsch, verdreckten Gesichtern und nassen Füßen hatten sowohl die Teilnehmer*innen, als auch unsere Guides Spaß an der gemeinsamen Ausfahrt. Für die Strecke und Organisation gab es durchweg positives Feedback.

Bilder von der RTF findet ihr in unserer Galerie.