Am vergangenen Sonntag fand im Rahmen der WWBT die CTF beim RC Sprinter Waltrop statt. Im Laufe des Tages wurde das Wetter immer schöner und so kamen 817 Radsportler nach Waltrop, um eine der drei angebotenen Strecken zu absolvieren. Ich war wie immer spät am Start, dadurch konnte man die Strecke aber gut ohne Streß fahren. Schwerpunkt der Streckenführung sind die Uferwege der verschiedenen Kanäle rund um Waltrop, so dass die Strecke auch mit dem Crosser sehr gut zu fahren ist. Nach rund 20 km kommt die erste Kontrolle mit sehr guter Verpflegung, bevor mit zwei Halden die "Höhepunkte" auf die Teilnehmer wartete. Nach einem kurzen Anstieg hatte man dann die erste Anhöhe aber auch schnell erreicht, die drei Jungs mit dem E-MTB konnten es hier einmal so richtig krachen lassen als sie uns überholten. Die Anstiege an der zweiten Halde waren dann ein wenig länger, vor allem der Einstieg hatte es in sich.

Kurz vor der Streckenteilung zum Ziel traf ich Alexandra und Lea, bevor es auf die 56 km Schleife in Richtung Olfen ging. Kurz vor der zweiten Kontrolle kam dann Andreas S. schon von der großen Schleife und berichtete das Joachim v.d.L., Jörg F. und Thorsten R. dort schon durch waren. An der Kontrolle konnte man es aushalten, die Mittagssonne war nach den vielem Grau der voran gegangenen Tage einfach herrlich. Von hier ging es entlang der Alten Fahrt zurück nach Waltrop.