CTF Werne 2020 1

Am Sonntag, dem 12.01 waren von uns wieder einige bei der beliebten Winterbike-Trophy (Lauf 2 von 9) in Werne mit dem Mountainbike und Crosser unterwegs. Mit von der Matschpartie waren Andreas Fischer sowie Thorsten, Ulli, Joachim vdL, Christoph und der immer wieder gern gesehene Stammgastfahrer Harry. Andy Seemann und Alexandra Rinne wollten auch eine Runde mitfahren, aber etwas später starten.

Durch ein tolles Team am Start; hat alles sehr perfekt geklappt, dies muss man mal bei über 900 Teilnehmern erwähnen und ein dickes Lob aussprechen.

An der Kontrolle gab es auch bei der 2. Anfahrt reichlich Getränke und ein gedeckten Gabentisch mit Nikoläuse.

Die komplette Strecke, lang oder kurz war perfekt ohne GPS zu fahren, auch für einige Fahrer die mit leicht erhöhter Geschwindigkeit durch Matsch oder Wurzeln flogen war alles nicht zu übersehen.  

Die Crosser sind überwiegend die Hauptstrecke gefahren und die MTB bogen in  die 7 extra tiefen Matschstrecken ein.

Nach Bratwurst, Bierchen und Smalltalk ging es danach zum Auto und zu keinem besseren Zeitpunkt fing es da erst leicht an zu regnen.

Eine richtig gelungene Veranstaltung

Es war absolut genial bei euch, danke Team Werne!

(Text und Bild von Thorsten Rother)