Am Donnerstag 19.12. lud die Einradabteilung Kinder, Eltern und Erwachsene zu einer Weihnachtsfeier ein. Alle Trainingsgruppen hatten in den vergangenen Monaten speziell für diesen Anlass eigene Küren einstudiert und auch die Musik und Kostüme selbst ausgewählt.

Die Erwachsenen sorgen mit ihrer Kür in Dunkelheit, nur durch Lichterketten illuminiert, für den stimmungsvollen Einstieg in den Abend. Im weiteren Verlauf begeisterten viele kleine Bäckerinnen, Weihnachtsfrauen, Elfen, Engel und auch ein kleines Rentier das zahlreich erschienene Publikum.

Im Anschluss an den Hauptteil dankte Abteilungspressesprecher Oliver Rapp den Trainerinnen und Übungsgruppenhelferinnen für ihr Engagement, das über das reguläre Training hinaus geht. Auch Abteilungsleiterin Isabelle Richert nutzte die feierliche Gelegenheit und dankte dem Team.

Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucher sorgten frisch gebackene Waffeln, Kekse, Kinderpunsch und Kaffee.

 

Weitere Fotos finden sich in der Galerie.

 

(Text: Oliver Rapp, Fotos: Glenn Buitizon)

 

Update 23.12.2019: Weitere Fotos von Familie Klute zur Galerie hinzugefügt.