Vor Weihnachten haben wir am Samstag noch einmal die Möglichkeit genutzt, um mit den Jugendlichen etwas zu unternehmen. Der Weg führte uns diesmal nach Oberhausen ins „Tiger Jump“, wo die Kids auf den Trampolinen und in den Schnitzelgruben ihren Spaß hatten, während die Eltern durch das Centro schlendern konnten (war sicherlich nicht so spaßig wie im Tiger Jump). Nach 1,5 Stunden Spaß und ohne Blessuren ging es dann wieder nach Hause.

(Text + Fotos: Nadine + Oliver Fuhrmann)