Bei nass-kaltem Wetter hat unser Einrad-Renn-Team am Samstag 07.09. erfolgreich am Einrad-Cup-Münsterland (ECM) in Warendorf teilgenommen. Oliver Rapp startete in der Altersklasse 40+ Mixed (Damen und Herren) und erreichte im Bahnrennen über 800m den dritten Platz und damit die Bronze-Medaille. Im 100m Rennen ging er nach einem ungeplanten Abstieg leider leer aus.

Georg Böser war zwar ebenfalls für die beiden Disziplinen gemeldet, musste jedoch seine Teilnahme kurzfristig aus privaten Gründen zurückziehen.

Mit dem ECM endet für unser Einrad-Renn-Team die Wettkampfsaison 2019 mit einer durchaus positiven Bilanz: vier Medaillen in drei Wettkämpfen.

Bis zum Saisonauftakt 2020 am 1. Mai beim Zebracup geht das Training nahtlos weiter. Weitere MitstreiterInnen aller Altersklassen sind beim Einrad-Renn-Team sehr willkommen.