Am Samstag den 02.06.2018 fand der 1. Lauf des OWL Cups in Rödinghausen statt. 7 Vereinsmitglieder nahmen diesmal teil. Unsere Beginner Lennart Damwerth und Hugo Hiltrop kamen bis ins Halbfinale. Carla Böhmer erreichte Platz 2. Die Lizenzer hatten es besonders schwer, da die Gruppeneinteilung beim OWL Cup diesmal ganz anders war. So musste Moritz Lipka in der Altersklasse 11-14 Jahre starten. Leider fiel er nach den 3 Vorläufen raus. Louis Böhmer und Nils Neumann wurden in die Klasse Open Pro eingeteilt. In dieser Gruppe fuhren die Junior Elite und Elite Fahrer. Beide fielen auch nach den Vorläufen raus. Es gab nur eine Cruiser Klasse, Open Pro. In dieser Klasse starteten Benedict Hüssen und Nils Neumann. Nils fuhr auf Platz 1 und Benedict auf Platz 3. Moritz Lipka fuhr beim Rockerbmx Rennen auf Platz 1. 

Text und Foto: Katja Neumann